Businessplan

 BUSINESSPLAN

 

 

Businessplan – Was ist das überhaupt?

 

 

Der Businessplan ist Planungsinstrument und Präsentationsvorlage zu gleich. Der primäre Zweck eine Businessplanes ist es, die Wirtschaftlichkeit auf den Prüfstand zu stellen. Häufig dient der Businessplan auch der Beantragung von Finanzierungen bei Banken und von Förderungen öffentlicher Stellen. Je nach dem, wie komplex und aufwendig die Geschäftsidee ist, um so komplexer ist der Businessplan.

 

Inhalt: (grob)

Der Businessplan enthält zumeist

businessplan  ein Executive Summery der Geschäftsidee (eine Zusammenfassung),

businessplan  eine verbale Beschreibung einer neuen oder bestehenden Geschäftsidee, und

businessplan  einen Zahlenteil (Rentabilitätsplanung, Liquiditätsplanung, GuV, Erfolgsrechnung, geplante Finanzierung)

Umfang: Businessplan

Der Umfang des Businessplanes schwankt zwischen 15 – 50 (oder sogar mehr) Seiten. Es gilt auch hier, weniger ist mehr. Es steht die Verständlichkeit und die Plausibilität der Geschäftsidee im Vordergrung und nicht die Quantität!!!

Struktur: Businessplan

Folgende Struktur kann empfohlen werden

businessplan struktur1 Geschäftsprofil

|- Allgemeines
|- Rechtsform
|- Planung der Finanzierung
|- Ziele und Visionen

businessplan struktur2 Geschäftsidee

|- Angebot
|- Zielgruppe
|- Kundennutzen
|- Kundenbedürfnisse

businessplan struktur3 Standort- und Kundenanalyse

|- Standortgegebenheiten
|- Kundenstruktur
|- Analyse des lokalen Marktes

businessplan struktur4 Konkurrenzanalyse

|- Konkurrenzsituation am Standort
|- Mitbewerberanalyse

businessplan struktur5 Finanzplan

|- Finanzierung
|- Investitionen und Abschreibungen
|- Monatliche Fixkosten
|- Erfolgsrechnung
|- Liquiditätsplanung

businessplan struktur6 Zukunftskonzept

|- Vision
|- Angebotsentwicklung
|- Zielgruppenentwicklung
|- Entwicklung von Standort und Ladenlokal
|- Strategie
|- Personelles
|- Erfolgsfaktoren

businessplan struktur7 Marketing

|- Verkaufsraum und Schaufenster
|- Werbung
|- Sonstige Aktivitäten

Dauer Erstellung

Die Erstellung von Businessplänen richtet sich ebenfalls nach Komplexität, Umfang und Zuarbeit des Existenzgründer oder Unternehmers. Es reicht von einigen Wochen bis zu Monaten.

Businsplan - Tools

Es gibt eine Vielzahl von Businessplantools teilweise kostenlos teilweise kostenpflichtig. Die Unternehmensberatung MARKUS TONN ® hat aus einer Vielzahl von Businessplänen eine Checkliste entwickelt:
Zum kostenlosen Businessplantool

Experten:

Unsere Unternehmensberater sind spezialisiert auf die Erstellung von Businessplänen verschiedenster Komplexität.

 

Zuschüsse Kosten

Die Erstellung von Businessplänen wird von Land und Bund besonders gefördert bezuschusst. Bitte Informieren Sie sich hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite: www.markus-tonn.de

 

Stichworte zu dieser Seite: Businesspläne, Existenzgründer, Unternehmen, KMU, Finanzierung, KfW konform, Liquititätsplan(ung), Rentabilitätsplan(ung), Planungen